Downloadbereich (MP3 & Videos)

News vom CZK-Medien-Team

Wir sind gerade dabei ein stationäres Kamerasystem aufzubauen, das Aufnahmen aus verschiedenen Perspektiven und Zoomeinstellungen ermöglicht und würden uns über DEINE finanzielle Partnerschaft in diesem Projekt freuen.

Hier die Bankverbindung
(Spendenquittungen f.d. Steuer auf Wunsch möglich)

 

 

 

 

Sparkasse Karlsruhe |
CZK Christliches Zentrum Karlsruhe

IBAN: DE 51 6605 0101 0009 7542 50 |
BIC: KARSDE66XXX

Unser Gratis-Service für Sie!

Auf dieser Seite findest du ein großes Angebot an kostenlosen Predigten und Seminaren aus dem CZK. Zum Download und für Inhaltsangaben einfach auf den jeweiligen MP3 Titel klicken oder die Suchfunktion (Filter) benutzen.

Seit Juli 2019 findest du auch unter den jeweiligen MP3’s auch Videodateien zur aktuellen Predigt.
______________________________

In diesen extrem schwierigen Zeiten, bitten wir sie um ihren finanzziellen Support der gesamten Gemeindearbeit, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, unser Spendenkonto ist „Rechts“ und dort ist auch ein PayPal Button mit dem auch Kreditkartenzahlungen möglich sind (Spendenquittung für die Steuer ist auf Wunsch möglich)

Hinweise zum Herunteladen

Wenn sie die MP3 nur anhören möchten, klicken Sie auf das schwarze Playerfeld, rechts neben dem Titel!

Wenn sie die MP3 downloaden wollen, klicken sie mit dem Mauszeiger auf den jeweiligen Titel, das Download Fenster öffnet sich, klicken sie dann auf den schwarzen Download Button und folgen den Anweisungen.

Predigt-Videos ansehen:
Scrollen sie unter den Download-  Button dann sehen den zugehörigen Predigt Video . . . Der Service steht erst seit 28.07.19 zur Verfügung . . .

 

 

< Zurück zur Übersicht

Furcht überwinden lernen - (bye bye Corona) Uwe Dahlke (CZK/LJM)

Uwe Dahlke (LJM/CZK-Ehrenpasto
Ueber Uwe Dahlke (LJM/CZK-Ehrenpasto: Uwe Dahlke ist Ehrenpastor im CZK.

Ich möchte heute aus aktuellem Anlass (Corona) über das Thema Furcht lehren. Um Furcht zu verstehen und zu überwinden, müssen „wir vor allem“ ihre Wurzeln kennen lernen und verstehen wie sie funktioniert und was sie ist . . .

Normale Furcht
• Der Selbsterhaltungstrieb, Unsicherheit vor neuen Erfahrungen

Abnormale Furcht
• Die maßlose Übersteigerung der natürlichen Furcht

Wir reden heute nicht von der ersten Furcht, die natürlich ist.
Furcht ist zunächst etwas menschliches und reales.
Aber sie kann von uns in guten Prozessen überwunden werden ! Überwindet sie aber uns, wird sie zum Dämon der uns quält und beherrscht !

Warum dürfen wir als Christen erwarten, dass Furcht überwunden werden kann ? Weil die Bibel 70 x mal ermutigt (56 x AT-14 x NT) „Fürchte Dich nicht !“

Wieso sollte Gott etwas sagen, das grundsätzlich nicht stimmt?

Aber wie immer, im Glaubensleben, wird unser theoretischer Kopfglauben . . . (der nicht unwichtig ist, wir alle fangen dort an) In den Krisen und Herausforderungen unseres Lebens geprüft, so auch aktuell mit dem Corona-Virus! . . . dort sehen wir wo wir innerlich stehen und erfahren wo wir an der Hand des Vaters , im Vertrauen zu ihm, wachsen dürfen

Oft haben wir uns, in manchen Lebensbereichen, mit Furcht so arrangiert und abgefunden, dass sie ein beherrschender Teil des Lebens geworden ist. Man bestimmt nicht mehr selbst wo es langgeht sondern die Furcht vor allem möglichen ist zum Kompass des Seins geworden.

Prediger 11:4 Wer auf den Wind achtet, der sät nicht, und wer auf die Wolken sieht, der erntet nicht.

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.
Aus dem Talmud

Schauen wir uns nun an, wie wir "Prozesshaft" in guten Schritten lernen können (abnormale) Furcht zu überwinden!

Sprecher: Uwe Dahlke | www.lifejourneys.de | www.czk.de

Weitere Predigten der Serie: ""