Downloadbereich (MP3 & Videos)

News vom CZK-Medien-Team

Wir sind gerade dabei ein Kamera-system zu beschaffen, das Aufnahmen aus verschiedenen Perspektiven und Zoomeinstellungen ermöglicht und würden uns über DEINE finanzielle Partnerschaft in diesem Projekt freuen.

Hier die Bankverbindung (Spendenquittungen f.d. Steuer auf Wunsch möglich)

Sparkasse Karlsruhe |
CZK Christliches Zentrum Karlsruhe

IBAN: DE 51 6605 0101 0009 7542 50 |
BIC: KARSDE66XXX

Unser Gratis-Service für Sie!

Auf dieser Seite findest du ein großes Angebot an kostenlosen Predigten und Seminaren aus dem CZK. Zum Download und für Inhaltsangaben einfach auf den jeweiligen MP3 Titel klicken oder die Suchfunktion (Filter) benutzen.

Seit Juli 2019 findest du auch unter den jeweiligen MP3’s auch Videodateien zur aktuellen Predigt.

Hinweise zum Herunteladen

Wenn sie die MP3 nur anhören möchten, klicken Sie auf das schwarze Playerfeld, rechts neben dem Titel!

Wenn sie die MP3 downloaden wollen, klicken sie mit dem Mauszeiger auf den jeweiligen Titel, das Download Fenster öffnet sich, klicken sie dann auf den schwarzen Download Button und folgen den Anweisungen.

Videos ansehen:
Scrollen sie unter den Download-  Button dann sehen den zugehörigen Video Der Service steht erst seit 28.07.19
zur Verfügung

 

 

< Zurück zur Übersicht

. . . Bet mal für Mich!

Uwe Dahlke (Ehrenpastor im CZK
Ueber Uwe Dahlke (Ehrenpastor im CZK: Uwe Dahlke ist Ehrenpastor im CZK.

Unser Thema heißt: BET mal für mich! (PPF)

Womit wir bei der berechtigten Frage sind . . .
Was motiviert uns im tiefsten inneren, Andere für uns beten zu lassen?

Bevor wir weitergehen möchte ich eins klarstellen:
Der christliche Glaube kennt sehr wohl legitime Gebete füreinander und die Gaben die wr füreinander einsetzen sollen.!

Mein Ziel mit dieser Predigt ist, legitime Fürbitte von ihrem falschen Ballast zu befreien und so auch hoffentlich die Einen oder Anderen innerlich von der Bindung an Menschen freizusetzen, die glauben, Gott hat bestimmte Lieblinge, die ER eher hört, als mich elenden Durchschnittschristen . . .

Denn damit sind wir in einer Erlösungshierarchie und nicht mehr im Reich Gottes, wo nach Jesus , Letzte Erste sein werden und Erste Letzte! Und in diesem Ausspruch ging es Jesus gerade darum aufzuzeigen, das es im kommenden Reich Gottes keine hierarchischen Strukturen gibt, die auf Moral oder Leistung basieren. Denn wir alle auch die moralisch Besten bedürfen der Erlösung durch Gnade alleine. Und niemand aht deshalb mehr Gunst beim Vater als Andere!

Und das andere Extrem ist uns von eigener geistlicher Trägheit zu überführen, die andere Betend, das tun lässt, was ich tun sollte!

Um es vorwegzunehmen in diesem Thema geht es um unsere Beziehung als bedingungslos geliebte Kinder zum Vater, die sich auch im Gebet manifestieren soll.

Weitere Predigten der Serie: ""