Downloadbereich (MP3 & Videos)

News vom CZK-Medien-Team

Wir sind gerade dabei ein stationäres Kamerasystem aufzubauen, das Aufnahmen aus verschiedenen Perspektiven und Zoomeinstellungen ermöglicht und würden uns über DEINE finanzielle Partnerschaft in diesem Projekt freuen.

Hier die Bankverbindung
(Spendenquittungen f.d. Steuer auf Wunsch möglich)

 

 

 

 

Sparkasse Karlsruhe |
CZK Christliches Zentrum Karlsruhe

IBAN: DE 51 6605 0101 0009 7542 50 |
BIC: KARSDE66XXX

Unser Gratis-Service für Sie!

Auf dieser Seite findest du ein großes Angebot an kostenlosen Predigten und Seminaren aus dem CZK. Zum Download und für Inhaltsangaben einfach auf den jeweiligen MP3 Titel klicken oder die Suchfunktion (Filter) benutzen.

Seit Juli 2019 findest du auch unter den jeweiligen MP3’s auch Videodateien zur aktuellen Predigt.
______________________________

In diesen extrem schwierigen Zeiten, bitten wir sie um ihren finanzziellen Support der gesamten Gemeindearbeit, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, unser Spendenkonto ist „Rechts“ und dort ist auch ein PayPal Button mit dem auch Kreditkartenzahlungen möglich sind (Spendenquittung für die Steuer ist auf Wunsch möglich)

Hinweise zum Herunteladen

Wenn sie die MP3 nur anhören möchten, klicken Sie auf das schwarze Playerfeld, rechts neben dem Titel!

Wenn sie die MP3 downloaden wollen, klicken sie mit dem Mauszeiger auf den jeweiligen Titel, das Download Fenster öffnet sich, klicken sie dann auf den schwarzen Download Button und folgen den Anweisungen.

Predigt-Videos ansehen:
Scrollen sie unter den Download-  Button dann sehen den zugehörigen Predigt Video . . . Der Service steht erst seit 28.07.19 zur Verfügung . . .

 

 

< Zurück zur Übersicht

Ist da Jemand . . . der mit mir bis zu Ende geht? (Teil 4)

Uwe Dahlke (LJM/CZK-Ehrenpasto
Ueber Uwe Dahlke (LJM/CZK-Ehrenpasto: Uwe Dahlke ist Ehrenpastor im CZK.

Ist da jemand . . . der mit mir bis ans Ende geht?
In Lebenskrisen aller Art erfahren wir oft die Tiefe innere Wucht genau dieser Frage!

Wir richten diese Frage in Krisen an unsere Mitmenschen,
Weggefährten, Freunde und Angehörige!Aber wir richten sie auch oft voll banger Ungewissheit in Krisenzeiten an Gott selber!

Und diese bange Frage an Gott, kommt daher, weil wir in unserem irischen Leben, oft mehr das „Verlassen Sein“, wenn es drauf ankam, erfahren haben, als das bedingungslose „Getragen Sein“!

Ich möchte heute Morgen diese krisenhaften Lebensabschnitte betrachten und uns ermutigen: Wenn wir in ihnen den fühlbaren und messbaren Beistand eines für uns sorgenden Gottes als liebenden Vater erfahren, werden wir auch der letzten Reise am Lebensende gelassen entgegengehen!

Weitere Predigten der Serie: "Ist da jemand?"