Downloadbereich (MP3 & Videos)

News vom CZK-Medien-Team

Wir sind gerade dabei ein stationäres Kamerasystem aufzubauen, das Aufnahmen aus verschiedenen Perspektiven und Zoomeinstellungen ermöglicht und würden uns über DEINE finanzielle Partnerschaft in diesem Projekt freuen.

Hier die Bankverbindung
(Spendenquittungen f.d. Steuer auf Wunsch möglich)

 

 

 

 

Sparkasse Karlsruhe |
CZK Christliches Zentrum Karlsruhe

IBAN: DE 51 6605 0101 0009 7542 50 |
BIC: KARSDE66XXX

Unser Gratis-Service für Sie!

Auf dieser Seite findest du ein großes Angebot an kostenlosen Predigten und Seminaren aus dem CZK. Zum Download und für Inhaltsangaben einfach auf den jeweiligen MP3 Titel klicken oder die Suchfunktion (Filter) benutzen.

Seit Juli 2019 findest du auch unter den jeweiligen MP3’s auch Videodateien zur aktuellen Predigt.
______________________________

In diesen extrem schwierigen Zeiten, bitten wir sie um ihren finanzziellen Support der gesamten Gemeindearbeit, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, unser Spendenkonto ist „Rechts“ und dort ist auch ein PayPal Button mit dem auch Kreditkartenzahlungen möglich sind (Spendenquittung für die Steuer ist auf Wunsch möglich)

Hinweise zum Herunteladen

Wenn sie die MP3 nur anhören möchten, klicken Sie auf das schwarze Playerfeld, rechts neben dem Titel!

Wenn sie die MP3 downloaden wollen, klicken sie mit dem Mauszeiger auf den jeweiligen Titel, das Download Fenster öffnet sich, klicken sie dann auf den schwarzen Download Button und folgen den Anweisungen.

Predigt-Videos ansehen:
Scrollen sie unter den Download-  Button dann sehen den zugehörigen Predigt Video . . . Der Service steht erst seit 28.07.19 zur Verfügung . . .

 

 

< Zurück zur Übersicht

Die Bergpredigt (Teil 1)

Uwe Dahlke (LJM/CZK-Ehrenpasto
Ueber Uwe Dahlke (LJM/CZK-Ehrenpasto: Uwe Dahlke ist Ehrenpastor im CZK.

Die Bergpredigt - Verdrängte Dimension des christl. Glaubens! (Teil 1)

.Matthäus 5 beinhaltet die sogenannte Bergpredigt Jesu, welche man durchaus als die Regierungserklärung des „Reiches Gottes“ ansehen kann.

Sie ist der wohl am meisten „bewußt, unbewußt“ ignorierte und missverstandenste Text der Kirchengeschichte, bis heute!

Mit diesen Werten kann man kein (Macht)Imperium bauen, was die Kirchen aller Schattierungen taten, wo immer sie politisch an die Macht kamen

Und so wurden viele Herzenswerte der Lehre Jesu entschärft und das Christentum wurde in weiten Teilen zu einer äußerlichen „Benimm Dich und lass dich nicht erwischen Religion“ wie das entartete Judentum der Pharisäer und Schriftgelehrten, die vorgaben das Gesetz zu halten, aber eben nur religiös und äußerlich, während das Herz völlig unverändert blieb, in Vergeltung, Unvergebenheit, Unbarmherzigkeit und berechnender Liebe und sorgfältig kalkulierter Vergebung . . .

Und zum Nachdenken:
„Wir *bibeltreuen Freikirchler sind da gar nicht so weit weg!

Denn weiten Teils geht es „gerade im freikirchlichen Christentum“ mehr um die rechte Lehre und äußerliche Frömmigkeitsrituale und darum WER Drinnen und WER Draußen ist, als darum: Wie wir unbeobachtet im Alltag leben und lieben. . . und was der Nichtchrist vor allem Reden und Besserwissen . . . an uns sieht und erlebt.

Vergessen wir eines nicht!
Jesus sagte:
Daran wird die Welt erkennen das ihr meine Nachfolger seid, so ihr Liebe habt . .
und nicht dran ob Ihr RECHT habt mit Euren Auslegungen und Lehren! (John.13.35)

Die Reihe wird in lockerer Reihenfolge fortgesetzt

Weitere Predigten der Serie: "Bergpredigt"